Reden ist Silber, Zuhören ist Gold…

Mit ihrem Aufruf zur Blogparade zum Thema „Zuhören“ hat
Veronika Krytzner bei mir gleich einen Nerv getroffen.

Auch ich mag die Geschichte von Momo und war immer fasziniert, dass sie „zuhören konnte wie kein anderer“. Doch was für eine besondere Fähigkeit Momo damit hatte, ist mir erst klar geworden, als ich mich intensiv mit Marshall Rosenberg und seinem Konzept der „gewaltfreien Kommunikation (GfK) “ beschäftigt habe.  Im Sinne der GfK ist Momo eine empathische Zuhörerin, jemand, der präsent ist und seinem Gegenüber vermittelt, wirklich gehört zu werden.

Was einen empathischen Zuhörer ausmacht, habe ich im März 2014 hier im Blog beschrieben. Reden ist Silber, Zuhören ist Gold….

 

Update: 24.11.2014
Die Blog-Parade ist vorbei und Veronika Krytzner hat ein E-Book mit all den wunderbaren Beiträgen zusammengestellt. Lesen lohnt sich!